Zum Inhalt springen

Nach Panndorfhallensperre – vielversprechendes Testspiel gegen die Verbandsliga aus Altenburg

Nachdem die Panndorfhalle gesperrt wurde, ist unsere Damen II nach Altenburg gefahren, um gegen die erste Damenmannschaft in der Verbandsliga der Skatstadt zu spielen.

Nach einem verschlafenen ersten Satz konnte sich unsere junge Mannschaft einspielen und alle restlichen drei Sätze wurden nur knapp – trotz komplettem Durchwechseln und ohne Stammlibera – mit jeweils über 21 Punkten verloren.

Vielen Dank an den VCA für die kurzfristige Einladung, obwohl das Team morgen um den Pokalfinaleinzug spielt. Uns hat es Spaß gemacht und wir wünschen euch viel Erfolg für morgen 😇