Zum Inhalt springen

Talentförderung

Was ist die Talentförderung?

Für uns sind die Nachwuchsmannschaften sehr wichtig: Im Kinder- und Jugendalter legt man den Grundstein für eine erfolgreiche Entwicklung im Sport. Wir wollten uns in diesem Bereich weiterentwickeln und haben schließlich im Oktober 2021 zwei neue Talentfördergruppen gegründet. Ziel der Talentfördergruppen ist es, talentierte, sportliche Kinder zu sichten und bei uns im Verein auszubilden. Dazu werden jährliche Sichtungen an Schulen durchgeführt und speziell begabte Kinder eingeladen. Die Kinder kommen dann in unsere Talentfördergruppen nach Alter und vor allem Leistungsstand. Damit können wir die Kinder und Jugendlichen ideal fördern und entwickeln. Im gleichen Atemzug haben wir ein umfangreiches Nachwuchskonzept entwickelt, das als Grundlage für die Ausbildung unserer Talente bildet. Damit gehen wir einen wichtigen Schritt Richtung Professionalisierung, um unseren Platz an der Spitze der Nachwuchsausbildung in Thüringen zu festigen. 

Welche Talentfördergruppen gibt es?

Insgesamt wurden derzeit zwei von vier Talentfördergruppen zunächst nur im weiblichen Bereich gegründet: Unsere Jüngsten sind in der Talentförderung Anfänger, danach folgt die Talentförderung Minis. In den folgenden vier Jahren werden zwei weitere Gruppen folgen: die Talentförderung Juniors und die Talentförderung Seniors. Im Folgenden ist die Struktur für den weiblichen Bereich überblicksartig dargestellt:

Verantwortliche

Norman Hüttner
Leiter der Talentförderung
Dirk Stüllein
Sportwart Nachwuchs