Zum Inhalt springen

Finale der U14w Landesmeisterschaft in Gera

Zum Finale der U14w Landesmeisterschaft in der Geraer IGS am 27.03.2022 konnten die Mädels im 1. Spiel gegen die BSGE Sömmerda eine vollen Sieg 2:0 ergattern.

Dagegen sind im 2. Spiel gegen SWE I durch zu viele Technikfehler in Annahme, Zuspiel und Angriff beide Sätze an den Gegner gegangen.
Auch gegen den Schmalkalder Volleyballverein gab es zu viele Fehler, weshalb wir viele Punkte verloren haben. Die Motivation der Mädels wurde selbst durch einige Punktgewinne nicht gesteigert.
Im letzten Spiel, nochmals gegen SWE I, haben wir die athletischen- und spielerischen Fähigkeiten steigern können, da die Aufschläge suverän ins gegnerische Feld gingen. Leider hat es auch hier nicht zu einem Sieg gereicht.
Somit wurden wir 4. Platz in der Landesmeisterschaft 2021/2022.
Für die kommende Saison müssen wir an unserem Angriff arbeiten und die Annahme Präzisieren.
 
1. Platz SVV
2. Platz SVC04
3. Platz SWE I
4. Platz Geraer VC
5. Platz SWE II
6. Platz BSGES
 
Herzlichen Glückwunsch an alle Mannschaften 👍🏻