Zum Inhalt springen

Auftakt beim KV Ost in der U14m

Heute zum ersten Spieltag in Altenburg konnte der SV Pößneck coronabedingt leider nicht anreisen. Dafür wurden 2 Spiele nur gegen den VC Altenburg angesetzt.

Unsere Jungs begannen stark, ließen aber im zweiten Satz nach, so dass sie das Spiel erst im Tiebreak für sich entscheiden konnten.

Den ersten Satz im zweiten Spiel gewannen sie mit durchgehend guter Leistung. Dann fiel die Qualität des Spiels der GVC Jugend bedrohlich ab. Die Jungs waren albern, so dass sie den zweiten Satz mit über 10 Punkten Abstand verloren.

Wieder einmal sollte der Tiebreak entscheiden. Bis zum Ende war es ein knappes Spiel. Der erste Matchball der Altenburger konnte abgewehrt werden. Dann belohnten sich die Jungs noch mit dem Sieg.

Danke an den VC Altenburg für die Ausrichtung des Spieltags und den Kampf um jeden Punkt.